Skip to main content

Kipor IG 2000 Stromerzeuger

(4.5 / 5 bei 2 Stimmen)
Hersteller
Antrieb
Spannung
Leistungsklasse
Taktung
Inverter
E-Start
Funk
AVR
Tankvolumen3,7Liter
Laufzeitca. 3Stunden
Gewicht22,00kg
Abmessungen515x300x430 mm

Kipor IG 2000 Stromerzeuger

Das Team von stromerzeuger-info.de hat das Modell Kipor IG 2000 Stromerzeuger ausgiebig unter die Lupe genommen.

Aktuelle Kundenbewertungen finden Sie nach einem Klick auf den nebenstehenden bzw. weiter unten aufgeführten Button: Kundenstimmen. Damit gelangen Sie auf die Produktseite des Angebotes auf gängigen Verkaufsplattformen wie Amazon, eBay etc. So können Sie sich einen echten Eindruck verschaffen, ohne selber einen Kipor IG 2000 Stromerzeuger Test machen zu müssen.

Eine kumulierte Zusammenfassung unserer Kipor IG 2000 Stromerzeuger Recherche finden Sie gleich hier in der folgenden Übersicht:


Gesamtbewertung

95.63%

Leistung
93%
Qualität
91%
Ausstattung
98%
Optik
97%
Haptik
95%
Lautstärke
99%
Verbrauch
96%
Lieferumfang
96%

Der Kipor IG 2000 ist ein SineWave Inverter Generator der neuesten Generation und fällt insbesondere durch seine hohe Laufruhe und exzellente Schalldämmung positiv aus der Masse der Generatoren auf.

Technische Daten:

  • Max. Leistung     2,00 kVa
  • Dauerleistung     1,6 kVa
  • Frequenz     50 Hz
  • Nennspannung     230 V
  • Nennstrom     7,00 A
  • Phasen     1
  • Steckdosen     2 x 230V
  • Motorhubraum     105,60 ccm
  • Batterieladung     12V 5,0A
  • Dauerleistung     2,20 kw
  • Dauerdrehzahl     4500 /min
  • Tankinhalt     3,7 l
  • Kraftstoff     bleifreies Normalbenzin
  • Maße     515x300x430 mm LxBxH
  • Gewicht     22,00 kg
  • Schalldruck     61 – 73 dB(A)/1m
  • Starter     Seilzug
  • Motor Typ     1-Zyl. 4-Takt, vertikale Bauart, luftgekühlter OHC-Benzinmotor
  • Kraftstoffverbrauch     550 g/kWh
  • Laufzeit     ca. 3 Std.

Besonderheiten:

Durch die intelligente lastabhängige Drehzahlregulierung werden Geräusch und Abgasimmissionen entscheidend gesenkt sowie Kraftstoff eingespart.

Die Wartung des IG ist kinderleicht. Die wichtigsten Bauteile sind problemlos durch die große Wartungsklappe erreichbar.